i heart münster.

Wir waren nämlich in Rick’s Café essen und trinken!


In der Aegidiistraße.

...fällt euch auf, dass da gar kein carwash is?

da hat jemand Münster aber ma schön herausgeputzt!

mit Rastawolle am Laternenpfahl.

 

Flyerkrams. Gleis, Bar-Celona und so.

wenn ein bienchen ein blümchen sehr lieb hat...

Die Fingerpuppen gibt es im Jippieh. Dort gibt es außerdem auch Kinderklamotten, “münsteraner”-
Buttons und Samenbomben. Damit kann man Guerilla-Gärtnern. Das macht die Stadt schöner.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s